Stadt Düsseldorf

Akademie-Galerie - Die Neue Sammlung

Burgplatz 1
40213 Düsseldorf

Aquazoo Löbbecke Museum

Kaiserswerther Str. 380
40474 Düsseldorf

F3 Schmela-Haus

Mutter-Ey-Straße 3
40213 Düsseldorf

Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum

Bismarckstr. 90
40210 Düsseldorf

Goethe-Museum Düsseldorf/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung

Schloß Jägerhof - Jacobistr. 2
40211 Düsseldorf

Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen

Mannesmannufer 2
40213 Düsseldorf

Haus der Parlamentsgeschichte

Johannes-Rau-Platz 1
40213 Düsseldorf

Heinrich-Heine-Institut

Bilker Str. 12-14
40213 Düsseldorf

Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

K.I.T. - Kunst im Tunnel

Mannesmannufer 1b
40213 Düsseldorf

K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf

Kunsthalle Düsseldorf

Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf

Kunstpalast

Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf

Mahn- und Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft in Düsseldorf

Mühlenstr. 29
40200 Düsseldorf

Museum Kaiserswerth

Schulgebäude Fliednerstr. 32
40489 Düsseldorf-Kaiserswerth

NRW-FORUM Düsseldorf

Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf

Pflegemuseum Kaiserswerth

Zeppenheimer Weg 20
40489 Düsseldorf-Kaiserswerth

Rahmen-Museum und Sammlung Alt-Düsseldorf + F.G. Conzen

Bilkerstr. 5
40213 Düsseldorf

SchifffahrtMuseum Düsseldorf

Burgplatz 30
40213 Düsseldorf

Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Stiftung Schloss und Park Benrath - Corps de Logis

Benrather Schlossallee 100-108
40597 Düsseldorf

Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst

Benrather Schlossallee 100-108
40597 Düsseldorf

Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum

Benrather Schlossallee 100-108
40597 Düsseldorf

Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Jägerhofstraße 1
40479 Düsseldorf

Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen

Gründungsjahr 2019
Museumsleitung Dr. Gabriele Uelsberg, Prof. Heinrich Theodor Grütter und Prof. Dr. Hans Walter Hütter

Besucheranschrift

Mannesmannufer 2
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Jägerhofstraße 29
40479 Düsseldorf

Tel.

  0211 513613-0 / Besucherservice: -33

Fax

  0211 513613-54

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps Facebook Twitter Instagram
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Familien

Beschreibung

Die Stiftung Haus der Geschichte Nordrhein-Westfahlen zeigt aktuell im historischen Behrensbau am Mannesmannufer in Düsseldorf, am Ort des künftigen Museums, die Jubiläumsausstellung „UNSER LAND. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen“ (bis 28. August 2022).
Die Ausstellung, die anlässlich des 75. Landesgeburtstags im Behrensbau zeigt wird, widmet sich besonderen Herausforderungen und deren Bewältigungen, die das Land seit seiner Gründung geprägt haben. Der Eintritt in die Ausstellung und die Vermittlungsangebote sind kostenfrei.
In acht Themenbereichen gibt die Schau Einblicke in bewegte und bewegende Zeiten der 75-jährigen Geschichte des bevölkerungsreichsten Bundeslandes. Hierzu zählen die Themen politischer Neubeginn, Zuwanderung, wirtschaftlicher Strukturwandel und Umwelt. Gezeigt werden ausgewählte Gegenstände der Landesgeschichte, Dokumente, Fotos und Filme – von der Gründungsurkunde Nordrhein-Westfalens, der Verordnung Nr. 46 der britischen Militärregierung, bis hin zu Objekten der jüngsten Flutkatastrophe. Zeitzeugeninterviews, Hör- und interaktive Multimediastationen sowie ein inklusiver Mediaguide vertiefen die Themen und sorgen für ein spannendes Ausstellungserlebnis. Der Podcast zur Ausstellung „Unser Land“ führt an verborgene Orte, lässt Zeitzeuginnen und Zeitzeugen zu Wort kommen und erzählt faszinierende Geschichten aus 75 Jahren Nordrhein-Westfalen.
Die Ausstellung lädt alle Besucherinnen und Besucher ein, sich ein Bild von der ersten Ausstellung der Stiftung im historischen Behrensbau, dem künftigen Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen, zu machen und sich mit der Vergangenheit und Gegenwart des Landes, aber auch mit der eigenen Herkunft und Zukunft auseinanderzusetzen.
Das Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen mit seiner Dauer- und seinen Sonderausstellungen entsteht in den kommenden Jahren am historischen Ort und Sitz der Stiftung im Behrensbau am Mannesmannufer in Düsseldorf. Das neue zeithistorische Museum wird die Geschichte des Landes Nordrhein-Westfalen zeigen und ein Forum für Debatten für alle bieten. Seit April 2020 arbeitet die Landesstiftung Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen an der Errichtung des neuen Museums. Eine erste Visitenkarte der Stiftung ist die Jubiläumsausstellung.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 18:00
Donnerstag 09:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00
Feiertags: 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
Feiertagsregelung: k.A.
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen

Regelmäßige Führungen: Es finden wöchentlich kostenlose, öffentliche Führungen durch die Ausstellung statt.
mittwochs, 12:30 bis 13:30 Uhr (Mittagsexpress)
donnerstags, 16:30 bis 18:00 Uhr
samstags, 14:30 bis 16:00 Uhr
sonntags, 11:30 bis 12:30 Uhr und 16:00 bis 17:30 Uhr.
Spezielle Führungen für Gehbehinderte, Sehbehinderte, Hörbehinderte und Familien.
Führungen in Fremdsprachen: Fremdsprachige Führungen auf Anfrage
Besucherservice Tel.: +49 (0) 211 513 613-33, E-Mail: besucherservice@hdg.nrw
Hinweis: Wir bieten auf Anfrage Führungen für Gruppen mit besonderen Bedürfnissen an.
Für inklusive oder fremdsprachige Führungen kontaktieren Sie bitte:
Besucherservice Tel.: +49 (0) 211 513 613-33, E-Mail: besucherservice@hdg.nrw.

Service

Podcast „Unser Land. Geschichten aus 75 Jahren Nord-rhein-Westfalen“ Im Podcast „Unser Land – Geschichten aus 75 Jahren NRW“ führen wir die Besucherinnen und Besucher an verborgene Orte, sprechen mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen und erzählen einzigartige Geschichten aus dem bevölkerungsreichsten Bundesland, das seit seiner Gründung nach dem Zweiten Weltkrieg so viel erlebt hat. Kostenfrei erhältlich auf allen gängigen Podcastplattformen (Spotify, Podigree etc.) Ein inklusiver Mediaguide führt die Besucherinnen und Besucher anhand ausgewählter Exponate in einem kompakten Rundgang durch die Jubiläumsausstellung und stellt Ihnen besondere Themen, Objekte, Menschen und Geschichten vor. Er kann in Deutsch und Englisch sowie in deutscher Gebärdensprache und in Leichter Sprache (Deutsch) genutzt werden. Der Mediaguide ist einfach über das eigene Smartphone nutzbar. Ebenfalls stehen Leihgeräte am Informationsschalter im Foyer zur Verfügung.

Anreise

Parkmöglichkeit ist vorhanden: In unmittelbarer Nähe des Behrensbaus befinden sich folgende öffentliche, kostenpflichtige Parkmöglichkeiten: Parkplatz Unter der Rheinkniebrücke, 40213 Düsseldorf, Fußweg zum Behrensbau: 5 Min. Parkplatz am Rheinturm, Stromstraße 20, 40221 Düsseldorf, Fußweg zum Behrensbau: 12 Min. Parkhaus Hohe Straße, Siegfried-Klein-Str. 5, 40213 Düsseldorf, Fußweg zum Behrensbau: 10 Min. Für Menschen mit Einschränkungen stehen zwei Parkplätze unmittelbar am Behrensbau zur Verfügung. W eitere Parkmöglichkeiten gibt es im Umfeld des Behrensbaus.
Busparkplatz vorhanden: Busparkplatz, Unter der Rheinkniebrücke, 40213 Düsseldorf Haltemöglichkeit, Vor dem Haupteingang des Behrensbaus, Mannesmannufer 2, 40213 Düsseldorf.
ÖPNV: Bus ab Hauptbahnhof Düsseldorf: Linie 726, Haltestelle „Mannesmannufer“ Straßenbahn ab Hauptbahnhof Düsseldorf: Linien 708, 709, Haltestelle: „Landtag / Kniebrücke“, Fußweg ca. 6 Minuten (400 m)
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
Behindertenparkplatz vorhanden
Behinderten-WC vorhanden

Letzte Aktualisierung: 24.05.2022