Rhein-Sieg-Kreis

Brückenhofmuseum

Bachstr. 93
53639 Königswinter-Oberdollendorf

Burg Wissem - Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf

Burgallee 1
53840 Troisdorf

Das Karnevalsmuseum in Troisdorf

Viktoriastr. 5
53840 Troisdorf

Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Dollendorfer Str. 412
53639 Königswinter-Heisterbacherrott

Fischereimuseum der Bergheimer Fischereibruderschaft

Nachtigallenweg 39
53844 Troisdorf-Bergheim

Gedenkstätte Landjuden an der Sieg

Bergstr. 9
51570 Windeck-Rosbach

Geschichtshäuschen am Düfelsarsch

Bockerother Str. 67
53639 Königswinter

Glasmuseum Rheinbach (Spezialmuseum für nordböhmisches Hohlglas)

Himmeroder Wall 6
53359 Rheinbach

Haus Völker und Kulturen. Völkerkundliches Museum

Arnold-Janssen-Str. 26
53757 St. Augustin

Museum zur Geschichte des Naturschutzes in Deutschland

Drachenfelsstraße 118
53639 Königswinter

Museumsdorf Altwindeck

Im Thal Windeck 17
51570 Windeck

Obstbau-Museum

Bonn-Brühler-Str. 14
53332 Bornheim-Merten

Schatzkammer St. Servatius

Kirchplatz 3
53721 Siegburg

Schauplatz Petersberg Erlebnisraum für Geschichte & Natur

Petersberg
53639 Königswinter

Schloss Drachenburg

(Mittelstation Drachenfelsbahn), Drachenfelsstr. 118
53639 Königswinter

Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kellerstr. 16
53639 Königswinter

Stadtmuseum Meckenheim

Burgstr. 5
53340 Meckenheim-Altendorf

Stadtmuseum Siegburg

Markt 46
53721 Siegburg

Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus, Rhöndorf

Konrad-Adenauer-Str. 8 c
53604 Bad Honnef

Turmmuseum Stadt Blankenberg

Stadt Blankenberg, Katharinenturm
53773 Hennef

Weinbaumuseum Stadt Blankenberg

Renteigasse 6
53773 Hennef-Blankenberg

Stadtmuseum Meckenheim

Gründungsjahr 2013
Museumsleitung Dieter Ohm

Besucheranschrift

Burgstr. 5
53340 Meckenheim-Altendorf

Postanschrift

Grünewaldweg 6
53340 Meckenheim

Tel.

  (02225) 910777

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich

Beschreibung

Präsentiert wird über 7.000 Jahre Meckenheimer Geschichte anhand von Funden, Modellen, Fotos, Karten und Informationstafeln. So wird die Geschichte Meckenheims lebendig, von der ersten Besiedlung in der Steinzeit über die Römer und Franken, das Mittelalter und das kleine Landstädtchen bis hin zur 'Neuen Stadt' mit dem Anstieg der Bevölkerung auf mehr als 25.000 Einwohner.

Im Herrenhaus finden auch regelmäßig Trauungen in einem eigenen Trauzimmer statt. Anmeldungen über Stadt Meckenheim.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag 11:00 - 17:00
Das Museum hat gemäß den gültigen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben wieder geöffnet! Die Zugangsregelungen der geöffneten Häuser, z.B. der angebotenen Services, der - teilweise reduzierten - Öffnungszeiten oder die Anzahl der zugelassenen Besucher*innen etc. können variieren. Bitte informieren Sie sich bei einem konkreten Besuchsinteresse auf der Internetseite des Museums!
Feiertagsregelung: Das Museum hat außerdem an den Adventssonntagen geschlossen.
An folgenden Feiertagen geschlossen: Neujahr, Heiligabend, 1. Weihnachtstag, 2. Weihnachtstag
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen

Spezielle Führungen für Kinder/Jugendliche und Familien.
Hinweis: Gesonderte Termine für Gruppen und Schulklassen nach Absprache unter Tel. 02225-910777.

Anreise

PKW: A61/565: Autobahnkreuz Meckenheim, Ortsteil Altendorf
Parkmöglichkeit ist vorhanden: Öffentlicher Parkplatz in circa 200m Laufentfernung
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg unter www.vrs-info.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen

Veranstaltungsinformationen

Sonderausstellungen werden durch Veröffentlichung in lokaler Presse und auf der Homepage des Vereins angekündigt.

Letzte Aktualisierung: 13.12.2021