Stadt Duisburg, ab 05.12.2022, 30 Tage

Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Besucheranschrift

Friedrich-Wilhelm-Str. 40
47051 Duisburg

Postanschrift

Düsseldorfer Str. 51
47051 Duisburg

Tel.:

(0203) 283 3294

Fax:

(0203) 283-3892
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen

Mein kleiner Doppelgänger Workshop mit Katharina Bodenmüller für Kinder ab 6 Jahren
03.10.2022 - 07.10.2022

Workshop

Beschreibung

Lehmbruck Museum: Museumsspaß in den Herbstferien
Ferienzeit ist Museumsspaß-Zeit! In den Herbstferien bietet das Lehmbruck Museum zwei abwechslungsreiche Workshops für Kinder ab 6 bzw. 8 Jahren an: Während in der ersten Ferienwoche kleine Doppelgänger*innen aus unterschiedlichsten Materialien entstehen, wird in der zweiten Ferienwoche „Geknotet und geflochten”.
Die Workshops, die jeweils von Montag bis Freitag, 10 bis 14 Uhr, stattfinden, werden von erfahrenen Künstlerinnen angeleitet. Die Teilnahme kostet 50 EUR pro Kind und Kurs. Anmeldungen nimmt das Team der Kunstvermittlung telefonisch unter 0203 283 2195 oder per E-Mail an kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de entgegen.

3. bis 7. Oktober 2022
Mein kleiner Doppelgänger
Workshop mit Katharina Bodenmüller für Kinder ab 6 Jahren
Wir erschaffen unseren Doppelgänger: eine kleine menschliche Figur, für die uns unser eigener Körper als Modell zur Verfügung steht. Wir überlegen, welche besonderen Eigenschaften unser „Mini-Me” haben könnte und suchen dafür Symbole. Wir experimentieren mit klassischen Materialien wie Gips, Wachs, Draht und Ton und nutzen sie, um daraus unser geheimes anderes Ich zu kreieren.

Link zur Veranstaltung:

www.lehmbruckmuseum.de

Download Kalenderdaten:

Kalender